Wie Kinderzähne gesund bleiben

    Landkreis - Kinder, Jugend und Familie

    Wie Kinderzähne gesund bleiben

     

    Unterallgäu. Um das Thema „Kariesprävention im Säuglings- und frühen Kindesalter“ geht es beim „Elterncafé online“ am Dienstag, 6. Juli. Von 19 bis 20.30 Uhr spricht Ernährungswissenschaftlerin Sonja Eichin darüber, wie Kinderzähne gesund bleiben. Nachdem lange Zeit unterschiedliche Ratschläge kursierten, gibt es seit Mai einheitliche Empfehlungen. Die Referentin informiert, was Eltern bei Babys und Kindern bis sechs Jahre tun können, damit sie ohne Karies und Zahnschmerzen groß werden. Sie beantwortet dabei Fragen rund um den ersten Zahn, Fluorid und die richtige Zahnpasta. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Veranstaltungen des Mindelheimer Elterncafés derzeit online statt. Beim Elterncafé handelt es sich um ein kostenloses Angebot der Schwangerenberatungsstelle am Unterallgäuer Gesundheitsamt und der Koordinierenden Kinderschutzstelle (KoKi). Anmeldungen sind online möglich unter www.unterallgaeu.de/veranstaltungen. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung den benötigten Link und eine Anleitung. Nähere Informationen erhält man bei Bedarf unter Telefon (08261) 995-412.

     

    Alle Nachrichten